Accessibility-Hinweise




Inhalt

Musig mit Herz

Musig mit Herz

«Untere Bachtobelstrasse 17» erzählt in zwölf Songs die fiktive Geschichte des syrischen Flüchtlings Omar in der Schweiz. Omar zieht bei Frau Zimmermann ein, einer alleinstehenden Dame, die mit der Privatunterbringung eines Flüchtlings zumindest einen kleinen Teil des grossen Elends lindern will. Im Wohnblock löst dieser Schritt allerdings einiges aus: Der Hauswart sieht die gute Ordnung bedroht, die junge Coiffeuse im Erdgeschoss entwickelt zärtliche Gefühle und selbst der Hund kommentiert alles aufmerksam – auch wenn er sich auf vieles keinen Reim machen kann. Omar scheint nach einigen Monaten bei Frau Zimmermann im Alltag langsam aber sicher Fuss zu fassen – doch es kommt anders als erwartet… Die musikalisch erzählte Geschichte ist für alle, die ein offenes Ohr und ein offenes Herz haben, und spricht Jung und Alt gleichermassen an.



 



Zum Seitenanfang